Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Aktuelles

FDP Standpunkte

Bebauungsplan B72

Die FDP hatte sich frühzeitig dafür ausgesprochen die Planung durch Zeichnungen zu konkretisieren. Der Plan, den die Firma Wolfsteller daraufhin entwickelt hat, ermöglichte endlich eine sachliche Diskussion
zwischen der Bürgerinitiative und der Politik. Herausgekommen ist jetzt ein Kompromiss, der die unterschiedlichen Vorstellungen weitgehend zusammen bringt.
Wir sehen diesen Kompromiss positiv und hoffen, dass nun zügig weitere Schritte folgen, damit dieses für Rellingen wichtige Quartier weiter entwickelt werden kann.

Klimaschutzmanager

Wir sind für Klimaschutz! Die Einstellung eines Klimaschutzmanagers kommt für uns z.Zt. aber nicht in Frage. Es fehlen dafür die Voraussetzungen.
Bereits die Ausschreibung einer solchen Stelle ist schwierig, da es bisher an deutschen Universitäten keinen Studiengang gibt, der diesen Aufgabenbereich erfasst und lehrt.
Den ausgebildeten Klimaschutzmanager gibt es leider nicht!
Wir sind der Meinung, dass Politik und Verwaltung zuvor eine Stellenbeschreibung erstellen müssen, der den Aufgabenbereich eines Klimaschutzmanagers präzisiert. Erst danach ist es eventuell möglich aus
benachbarten Fachrichtungen geeignete Bewerber zu finden. Eine weitere Problematik ergibt sich aus in der Gemeinde nicht vorhandenen Daten von sog. Treibhausgasemissionen z.B. über privat installierte Heiz- und Lüftungstechnik, Energiedaten der Industrie usw. Die Einstellung eines neuen Mitarbeiters und die Einwerbung von Fördermitteln aus der Kommunalrichtlinie verbietet sich auf jeden Fall solange die
vorbereitenden Arbeiten nicht erfolgt sind.
Auch Fördermittel, egal wie sie heißen, sind Steuergelder!

Ausbau der Autobahn A23

In einer Video-Konferenz stellte die DEGES am 01.03.21 das Ausbauvorhaben mit vielen Einzelheiten dar.
Am 20.April erfolgt eine weitere Informationsveranstaltung für die Öffentlichkeit zu diesem Projekt. Ihren Teilnahmewunsch richten Sie bitte an: deges@raikeschwertner.de
Als Fraktion haben wir dieses Projekt z.Zt. noch nicht beraten und bewertet.


Ausblick 2021

Unseren Ausblick auf das Jahr 2021 finden Sie hier!


Rellingen: FDP für mehr Gewerbe – 03.02.2021

Noch immer hat Corona das Land fest im Griff. In Rellingen kam die Politik bisher weiterhin zusammen, um wichtige Entscheidungen für die Gemeinde zu treffen – trotzdem leidet die politische Arbeit.
Die Rellinger Fraktionen haben dennoch 2021 viel vor. Die Vorsitzenden erläutern, was sie in diesem Jahr bewegen wollen. Heute mit Klaus Einfeldt von der FDP.

Presseartikel „FDP für mehr Gewerbe“ vom 03.02.2021

Die Kommentare sind deaktiviert.

Wir möchten unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern und arbeiten daher mit Cookies. Datenschutzerklärung